Home | Kontakt | Impressum
drucken    english

Präsentation von SupportGIS-Rathaus
Kommunale 2D/3D-Anwendungen mit ALKIS®

Universitätsclub Bonn | 14. September 2010

Nunmehr zum dritten Mal in Folge wurde unser Unternehmen mit dem TOP 100-Preis als eines der innovativsten Unternehmen im deutschen Mittelstand ausgezeichnet. Wir nehmen dies zum Anlass, Sie über die aktuellsten Entwicklungen rund um unsere SupportGIS-Technologie zu informieren.

Ganz in der langjährigen Tradition unserer UniClub-Veranstaltungen steht diesmal unsere auf dem ALKIS-Datenmodell basierende Entwicklung SupportGIS-Rathaus. Diese Software vereint die Konformität zu den neuen Standards der Landesvermessung mit den speziellen Anforderungen der Kommunen an darauf basierende Fachinformationssysteme.

In den vergangenen Monaten sind so zahlreiche kommunale Anwendungen in die tägliche Praxis überführt worden: Führung der Stadtgrundkarte, kommunale Pflegeobjekte, Grünflächen- und Baumkataster, Schulwegenavigation, kommunales Baulandmanagement, Topologie für Straßennetze, Planungskarten über XPLANUNG, etc..

Konzipiert als interkommunales und ISO/OGC-konformes Geoinformationssystem "arbeiten" die Fachanwendungen von SupportGIS-Rathaus in verteilten Umgebungen auf eigenen Datenbanken. Sie binden dazu aktiv die Daten von ALK, ALB, ALKIS und ATKIS ein oder integrieren je nach Bedarf die Datenbanken der verschiedenen Fachanwendungen von SupportGIS-Rathaus.

Abseits vom hektischen Treiben einer Messe konnten wir Ihnen das Konzept, die Technologie und die Fachanwendungen von SupportGIS-Rathaus erläutern. Ebenso erlaubten wir uns einen Blick auf die zukünftige Unternehmensstrategie der CPA Systems. Stichworte sind die Entwicklung geostatistischer Anwendungen für die Kommunalverwaltungen, die Erweiterung von SupportGIS-3D um die 4. Dimension und der Einstieg in die Welt der Simulationssysteme.

Wir bedanken uns herzlich für die rege Teilnahme an der Veranstaltung.

Ihre CPA Systems GmbH

Agenda und Vorträge